Herzlich Willkommen bei der CDU Ostalb!

  Roderich Kiesewetter MdB
Liebe Besucherinnen und Besucher,
 
mit 3.000 Mitgliedern in über 80 Stadt- und Ortsverbänden sind wir DIE bestimmende politische Kraft im Ostalbkreis. 
 
Rechnet man die eigenständigen Untergliederungen hinzu, so bieten wir ein Netzwerk von rund 5.000 engagierten Menschen.
 
Ich wünsche mir, dass unser Internetangebot dazu beiträgt, Ihr Interesse an der CDU zu wecken und zu bestärken.  
 
Gemeinsam mit Ihnen möchten wir die Zukunft gestalten, hier bei uns im Ostalbkreis und für ganz Deutschland. Auf den folgenden Seiten finden Sie Wissenswertes zu unserer Kreispartei,  zu unserer politischen Arbeit und zu den Menschen, die sich in Funktionen und Mandaten auf verschiedenen Ebenen und in den unterschiedlichsten Gremien für das Wohl unserers Ostalbkreises einsetzen. 
 
Viel Spaß beim Surfen auf unseren Internetseiten wünscht Ihnen 
 
Ihr 
Roderich Kiesewetter MdB
Kreisvorsitzender der CDU Ostalb






 
06.07.2016 | Winfried Mack MdL, Dr. Stefan Scheffold MdL
Winfried Mack und Dr. Stefan Scheffold fordern die Ertüchtigung der Fernverkehrsstrecke Nürnberg-Zürich
Nach der Fertigstellung des Gotthardtunnels und der erwarteten Fertigstellung der Schnellbahnstrecke Nürnberg-Berlin im nächsten Jahr sei es vonnöten, auch die Fernverkehrsstrecke Nürnberg-Zürich zu ertüchtigen. Dies fordern der Aalener Landtagsabgeordnete Winfried Mack und der Schwäbisch Gmünder Landtagsabgeordnete Dr. Stefan Scheffold in einem Brief an Bundesverkehrsminister Dobrindt MdB vom 5. Juli 2016.
weiter

30.06.2016 | CDU-Landtagsfraktion
Stellv. Vorsitzender der CDU-Fraktion Winfried Mack MdL
"Wir stehen zum Menschenrecht auf Asyl. Unsere Richtschnur ist das christliche Menschenbild. Das heißt, wir helfen, wo Not ist. Wir sagen aber auch ganz klar mit Kardinal Marx aus München: Wir können nicht alle Notleidenden der Welt in Deutschland aufnehmen."
weiter

17.06.2016
Zum 70-jährigen Bestehen des Stadtverbands CDU Oberkochen stand hoher Besuch auf dem Programm
In der festlich hergerichteten „Mühlenscheune“ hat sich am Samstag alles versammelt, was in der lokalen CDU Rang und Namen hatte, um das 70-jährige Bestehen des Stadtverbands Oberkochen zu feiern.
weiter

12.06.2016
Dr. Stefan Scheffold MdL für Ständigen Ausschuss des Landtags benannt
„Die CDU-Fraktion hat heute neben ihren fünf stellvertretenden Vorsitzenden auch die weiteren Funktionsträger gewählt. Die Wahlen haben gezeigt, dass der Teamgeist innerhalb der Fraktion hervorragend ist und ich freue mich darauf, mit meinen 41 Abgeordnetenkolleginnen und -kollegen die vor uns liegenden fünf Jahre anzugehen. Die CDU-Landtagsfraktion wird ein starker Impuls- und Taktgeber für die Regierungsarbeit sein und auch in den Ausschüssen wird die CDU-Handschrift klar erkennbar sein“, sagte der Vorsitzende der CDU-Landtagsfraktion, Prof. Dr. Wolfgang Reinhart MdL, am 7. Juni in Stuttgart.
weiter

09.05.2016 | CDU-Landesverband Baden-Württemberg
"Baden-Württemberg gestalten: Verlässlich. Nachhaltig. Innovativ."
Am 9. Mai haben die Verhandlungsführer von Bündnis '90/Die Grünen Baden-Württemberg und der CDU Baden-Württemberg den Koalitionsvertrag "Baden-Württemberg gestalten: Verlässlich. Nachhaltig. Innovativ." unterschrieben.

Der 140-seitigen Koalitionsvereinbarung stimmten die Parteitage beider Parteien am Wochenende mit jeweils sehr großer Mehrheit zu.

Ministerpräsident Winfried Kretschmann und CDU-Landeschef Thomas Strobl betonten, dass der Koalitionsvertrag eine gute Arbeitsgrundlage für die nächsten Jahre ist.
weiter

18.07.2016
Presskonferenz mit Generalsekretär Peter Tauber nach den Sitzungen des Präsidiums und Bundesvorstand.
07.07.2016
Nein heißt nein. Der Bundestag hat eine Verschärfung des Sexualstrafrechts verabschiedet und leitet damit einen Paradigmenwechsel ein: Für die Strafbarkeit reicht es künftig aus, wenn das Opfer nein sagt zu sexuellen Handlungen. Bislang setzte der Vergewaltigungsparagraf die Anwendung von Gewalt voraus.
07.07.2016
Der NATO-Gipfel wird eine doppelte Botschaft an Russland senden, erläuterte Bundeskanzlerin Angela Merkel am Donnerstag im Bundestag. ?Abschreckung und Dialog sind keine Gegensätze, sondern gehören untrennbar zusammen. Wir als Nato-Partner sind uns einig, dass dauerhafte Sicherheit in Europa nur mit und nicht gegen Russland zu erreichen ist?, betonte die CDU-Vorsitzende in einer Regierungserklärung vor dem NATO-Gipfel in Warschau. (Quelle: Deutscher Bundestag)
CDU Deutschlands CDU.TV Online spenden Newsletter
Deutscher Bundestag CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag Landtag von Baden-Württemberg CDU-Fraktion in Landtag von Baden-Württemberg
Angela Merkel Peter Tauber Angela Merkel bei Facebook Peter Tauber bei Facebook
© CDU-Kreisverband Ostalb  | Startseite | Impressum | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.46 sec. | 174190 Besucher