Ältere Meldungen

09.05.2022
VIDEO: Von der Smart City
zum digitalen Dorf
Diskussionsrunde bei der ZDE GmbH in Westhausen
Die Digitalisierung schafft Chancen und Entwicklungsperspektiven im ländlichen Raum. Sie stellt kommunale Mandatsträger aber auch vor Herausforderungen. Wie der digitale Wandel auch in kleinen, ländlich geprägten Kommunen auf der Ostalb gelingen kann, darüber hat der CDU-Kreisverband im Rahmen einer Veranstaltung diskutiert.



















Die Teilnehmer konnte in Präsenz vor Ort oder auch digtial per Konferenz teilnehmen. 
Nach einem Grußwort von Landrat Dr. Joachim Bläse gab es Impulse von Felix Unseld (Leiter Stabsabteilung Wirtschaftsförderung und Smart City bei der Stadtverwaltung Aalen), Dominik Magin (Fraunhofer IESE) und Karlheinz Roth (Bürgermeister Spiegelau/Pilotprojekt »Digitales Dorf« der Bayerischen Staatsregierung) hören. Die Ergebnisse der Diskussionsrunde fasste im Anschluss der Vorsitzende der CDU-Kreistagsfraktion, Dr. Gunter Bühler, in einem Schlusswort zusammenfassen.

Organisation und Vorbereitung der Veranstaltung:
Leonie Arnold
Pauline Borchard
Dr. Sarah Schmid-Nürnberg
 

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon

Suche

Landesverband Baden Württemberg