Neuigkeiten

15.07.2019, 16:00 Uhr
CDU-Fraktion im Kreistag des Ostalbkreises konstituiert sich
26 Kreisrätinnen und Kreisräte arbeiten gemeinsam in der CDU-Fraktion für die acht Wahlkreise
Am 15. Juli 2019 hat sich der Kreistag des Ostalbkreises konstituiert. Von den 73 Mitgliedern des Kreistags stellt die CDU-Fraktion mit 26 Kreisrätinnen und Kreisräten mit Abstand die größte Gemeinschaft dar.
Die CDU-Kreistagsfraktion in der Wahlperiode 2019-2024
Landrat Klaus Pavel verpflichtete im Rahmen der Kreistagssitzung am 15. Juli 2019 die Mitglieder auf die gewissenhafte Erfüllung ihres Ehrenamtes mit folgender Formel:

„Ich gelobe Treue der Verfassung, Gehorsam den Gesetzen und gewissenhafte Erfüllung meiner Pflichten. Insbesondere gelobe ich, die Rechte des Landkreises gewissenhaft zu wahren, sein Wohl und das seiner Einwohner nach Kräften zu fördern.“

Die konstituierende Sitzung des Kreistags war gleichzeitig die erste öffentliche Sitzung der neuen CDU-Fraktion.

Die CDU-Fraktion im Kreistag setzt sich wie folgt zusammen:

Richard Arnold, Johannes Barth, Inge Birkhold, Dr. Joachim Bläse, Dr. Gunter Bühler, Armin Burger, Karl Bux, Daniela Dinser, Nikolaus Ebert, Stephanie Eßwein, Mandred Fischer, Thomas Häfele, Dr. Peter Högerle, Rainer Knecht, Erich Knödler, Christoph Konle, Franz Xaver Ladenburger, Ralf Leinberger, Gabriela Merz, Hans-Josef Miller, Ellen Renz, Georg Ruf, Ralf Schamberger, Andrea Schnele, Wolfgang Steidle, Dr. Eberhard Schwerdtner

Zum neuen Fraktionsvorsitzenden wurde Schwäbisch Gmünds Erster Bürgermeister Dr. Joachim Bläse gewählt. Zu seinen Vertretern in diesem Amt wurden Dr. Gunter Bühler, Georg Ruf und Wolfgang Steidle gewählt. Neuer Fraktionsgeschäftsführer ist Christoph Konle.

Wir wünschen den Kreisrätinnen und Kreisräten viel Freude und Erfolg bei ihrer kreispolitischen Arbeit in den kommenden fünf Jahren.

Kommentar schreiben

Suche

Nächste Termine

Weitere Termine
Landesverband Baden Württemberg