Neuigkeiten

29.06.2019, 18:00 Uhr
 
Bürgermeister Christoph Konle neuer Geschäftsführer der CDU-Fraktion
In der neuen CDU-Fraktion des Kreistags des Ostalbkreises gibt es einen erheblichen Umbruch. Fünfzehn Mitglieder schieden aus dem neuen Kreistag aus. So auch der langjährige Vorsitzende der Fraktion Peter Seyfried und der bisherige Fraktionsgeschäftsführer Willi Feige, Bürgermeister von Kirchheim/Ries. Auf ihn folgt Bürgermeister Christoph Konle.
Bürgermeister Christoph Konle wurde zum Geschäftsführer der CDU-Kreistagsfraktion gewählt
Der neue Fraktionsvorsitzende Dr. Joachim Bläse ist darüber sehr glücklich, mit dem Bürgermeister von Rainau, Christoph Konle, ein hochkompetentes Pendant als neuen Geschäftsführer der Fraktion zu haben: „Eine so große Fraktion benötigt einen engagierten und starken Geschäftsführer und den haben wir wiederum!“

Der Gmünder Dr. Bläse freut sich auf das Zusammenwirken mit dem Rainauer, der ein gebürtiger Zöbinger ist und somit auch ein Kind des Ostalbkreises.

Schon frühzeitig engagierte sich Konle in der Kommunalpolitik. So wurde er schon mit 22 Jahren in den Gemeinderat von Unterschneidheim gewählt.

Beruflich hatte der gelernte Bankkaufmann auch sehr schnell einen Karrieresprung gemacht. Nach Absolvieren eines berufsbegleitenden Studiums wurde er als Bankbetriebswirt bereits mit 26 Jahren der Leiter der KSK-Hauptgeschäftsstelle in Ellwangen.

Doch die Kommunalpolitik ließ ihn nicht los und so bewarb er sich 2013 erfolgreich um die Bürgermeisterstelle in Rainau. Seit 2014 ist er zudem Mitglied des Kreistags und Regionalrat im Regionalverband Ostwürttemberg. Nebenbei fungiert er noch im Vorstand des Tourismusverband Schwäbische Alb.

Er versteht sich in seiner Gemeinde als Vermittler und Kommunikator und gilt im Ostalbkreis als sehr gut vernetzt. Mit seinem bisherigen, erfolgreichen und bürgernahen Leitbild als Bürgermeister „menschlich, offen und geradeaus“ will er nun auch seiner neuen Aufgabe als Geschäftsführer der CDU-Fraktion gerecht werden.

Suche

Nächste Termine

Weitere Termine
Landesverband Baden Württemberg