Neuigkeiten

17.01.2018, 18:00 Uhr | CDU-Stadtverband Neresheim
Jahreshauptversammlung des CDU-Stadtverbandes Neresheim
Die mit 36 Mitgliedern sehr gut besuchte Mitgliederversammlung des CDU-Stadtverbands Neresheim fand im Vereinsheim der Sportfreunde Dorfmerkingen statt. Die erste Vorsitzende Iris Wachter ließ in ihrem Rechenschaftsbericht die zurückliegenden zwei Jahre mit Veranstaltungen, Bundestagswahlkampf oder teilgenommenen Sitzungen Revue passieren. Als Gast konnte sie Martin Grupp, den CDU-Fraktionsvorsitzenden im Neresheimer Gemeinderat begrüßen, der verschiedene Themen ansprach und unter anderem den Verkauf zahlreicher Bauplätze hervorhob.
Ein Grußwort sprach der neue Neresheimer Bürgermeister Thomas Häfele, der über die laufenden ELR-Anträge in Dorfmerkingen und Ohmenheim sprach und sich deutlich für den Erhalt des Kösinger Freibads aussprach. Er nahm auch die einstimmige Entlastung der Vorstandschaft vor. Nicht mehr zur Wahl stellten sich der bisherige stellvertretende Stadtverbandsvorsitzende Nikolaus Rupp, Sandra Stephan als Schriftführerin/Pressesprecherin und Irmina Gruber als Beisitzerin.

Die Neuwahlen brachten folgendes Ergebnis: Vorsitzende: Iris Wachter; Stellv. Vorsitzende: Holger Fedyna und Georg Hertle; Schatzmeister: Alois Kleebauer; Schriftführer/Pressesprecher: Uwe Jakob; Beisitzer: Josef Beyerle, Klaus Freihart, Martin Grupp, Hans Jäger, Helmut Kaltenmark, Josef Mahringer, Gerd Schröppel, Anton Westhauser, Ludwig Wiedenmann.

Für das Jahr 2018 plant die Vorsitzende Iris Wachter eine Betriebsbesichtigung und als Auftakt ein Backevent im Schweindorfer Backhäusle.  

Kommentar schreiben

Suche

Landesverband Baden Württemberg