Neuigkeiten

10.03.2010, 09:55 Uhr
Pressemitteilung Winfried Mack, MdL und Roderich Kiesewetter, MdB
Erneuerung Bahnhof Ellwangen
                                                                                                             5. Februar 2010
 
Winfried Mack und Roderich Kiesewetter fordern Erneuerung des Bahnhofs Ellwangen
 
Ellwangen
 
Landtagsabgeordneter Winfried Mack und Bundestagsabgeordneter Roderich Kiesewetter fordern in einem Brief an die Bahn und an das Innenministerium Baden-Württemberg die Erneuerung des Bahnhofs Ellwangen. „Um den IC-Halt in Ellwangen zu sichern, muss der Bahnsteig angehoben werden.“
 
Hintergrund dieser Forderung sei der Plan der Deutschen Bahn, ab 2016 eine neue Zuggeneration im IC-Verkehr einzusetzen. Wenn diese neuen IC-Züge den heutigen ICE-Zügen ähnlich wären, könnten sie nur noch dort halten, wo erhöhte Bahnsteige vorhanden sind. Deshalb sei die Anhebung der Bahnsteige dringend, erläuterten die Abgeordneten den Hintergrund ihrer Forderung.
 
In dem Brief an den Konzernbevollmächtigten der Deutschen Bahn, Werner Klingberg, sowie an Staatsekretär Rudi Köberle vom Innenministerium Baden-Württemberg bedanken sich die Abgeordneten Mack und Kiesewetter für die zahlreichen Baumaßnahmen der letzten Monate an den Bahnhöfen im Ostalbkreis. „Wenn jetzt noch der Ausbau von Ellwangen dazu kommt, sind wir für die nächsten Jahren gut aufgestellt“, so die Abgeordneten.