Neuigkeiten

28.04.2014, 18:00 Uhr | Dieter Mößner
„Betriebsbesichtigung mit Führung“ der ARNOLD Stahlhandels GmbH Essingen
Gut besucht war die „Betriebsbesichtigung mit Führung“ der ARNOLD Stahlhandels GmbH Essingen.
Stefan Arnold (rechts) zeigte im Detail die Fertigung von speziellen Baustahlmatten und -gittern
Essingen - Stefan Arnold, Geschäftsführer der ARNOLD Stahlhandels GmbH, der Essinger Niederlassungleiter Thomas Rau und sein Stellvertreter Markus Lindacher führten die Besucher durch das Essinger Werk der Fa. Arnold. Anfang Mai 2012 hatte die Bopfinger Firma Arnold ihren Neubau in Essingen auf dem Areal der ehemaligen Trost-Ziegelei aufgenommen. Seit 35 Jahren bearbeitet Arnold Armierungsstahl für Betonarbeiten, bietet Profilstahl wie Flacheisen, Vierkant-Rohre, Winkelmaterial, Stahl- und Alublech sowie Zubehör für den Tiefbau an.

„Wir haben für unsere Kunden ständig eine große Auswahl an Profilstahl, Baustahl und Blechen am Lager“, so Stefan Arnold. „Unser Lieferprogramm umfasst alles vom Aluminium-Blech über Blankstahl und Edelstahlprofil bis hin zum Messingprofil und Gewinderohr.“ „Entscheidend für die Wahl des Standorts Essingen war die Nähe zum Kunden“, so Stefan Arnold. Essingens Bürgermeister Wolfgang Hofer berichtete über die Geschichte des Gewerbegebiets Streichhoffeld. So konnte auf dem Areal des ehemaligen Trost Ziegelwerkes auch für die Fa. Arnold ein geeignetes Grundstück mit guter Verkehrsanbindung bereit gestellt werden.

Anschließend stellten sich die anwesenden CDU-Kreistagskandidatinnen und -kandidaten für den Wahlkreis VII Albuch-Rosenstein zur Kreistagswahl am 25. Mai 2014 vor Ellen Renz, Marie-Luise Zürn-Frey aus Heubach; Martin Balle aus Oberkochen; Waltraud Krieger aus Bartholomä; Patriz Schurr aus Mögglingen sowie Marita Funk, Wolfgang Hofer und Dieter Mößner aus Essingen legten in Ihren Kurzvorstellungen Ihre Motivation für die Kreistagskandidatur dar.

Stefan Arnold verwies weiter auf den Bopfinger Standort mit Qualitäts-Produkten u. a. für den Handwerker- und Forstbedarf. Weitere Details wurden beim abschließenden Stehimbiss besprochen. Dieter Mößner dankte den Besuchern für Ihr Kommen. Ein Besonderer Dank galt Stefan Arnold, Thomas Rau und Markus Lindacher für die Führung und die Vorstellung des Unternehmens.

Besuchen Sie die Firmen Arnold unter www.arnold-stahlhandel.de und unter www.arnold-eisen.de. Besuchen Sie die CDU-Kreistagskandidatinnen und -kandidaten für den Wahlkreis VII Albuch-Rosenstein im Internet unter www.cdu-kreistagsfraktion-ostalb.de

Suche

Nächste Termine

Weitere Termine
Landesverband Baden Württemberg