Neuigkeiten

15.10.2007, 11:56 Uhr
Jugendmedienworkshop 2007
MdB Georg Brunnhuber lädt Nachwuchsjournalisten aus der Region ein, sich am Jugendmedienworkshop 2007 im Deutschen Bundestag zu beteiligen.
Der CDU-Abgeordnete Georg Brunnhuber lädt junge Medienmacherinnen und Medienmacher zwischen 16 und 20 Jahren aus seinem Wahlkreis ein, sich um eine Teilnahme am Jugendmedienworkshop vom 26. bis 30. November 2007 im Deutschen Bundestag zu bewerben.

Eine Woche lang werden die Jugendlichen hinter die Kulissen der Berliner Mediendemokratie blicken. Sie hospitieren in Redaktionen, begleiten Hauptstadtkorrespondenten, diskutieren mit Politikerinnen und Politikern aller Parteien und besuchen Plenarsitzungen im Bundestag.

Der Deutsche Bundestag, die Bundeszentrale für politische Bildung und die Jugendpresse Deutschland veranstalten bereits zum fünften Mal den Jugendmedienworkshop beim Deutschen Bundestag.

” Die Wahrsager - Medien. Politik. Lobbyismus.“ – das ist das diesjährige Thema der Veranstaltung. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer fragen: Wer bestimmt die Themen der Republik? Sie werden die Themenbereiche Klimaschutz, Entwicklungszusammenarbeit, Arbeitsmarkt der Zukunft und die Integrationspolitik näher bearbeiten.

Bewerben können sich interessierte Jugendliche im mit einem Artikel zu einem Thema, das auf der entsprechenden Homepage näher erläutert sind. Bewerbungsschluss ist der 01. November 2007. Nähere Informationen unter http://bundestag.jugendpresse.de.