Neuigkeiten

16.01.2008, 16:41 Uhr
Maßnahmen des Sonderprogramms „Sanierung Kasernen West“ stabilisieren den Standort Ellwangen
Aufgrund des sanierungsbedürftigen Zustands vieler Kasernen in den alten Bundesländern hatte sich die CDU/CSU-Bundestagsfraktion nachhaltig für ein Maßnahmenpaket zur Verbesserung der Truppenunterkünfte in westdeutschen Kasernen eingesetzt. Dank dieses Sonderprogramms „Sanierung Kasernen West“ können nun die Lebens- und Arbeitsbedingungen der Soldatinnen und Soldaten wesentlich verbessert werden.
MdB Georg Brunnhuber zeigte sich erfreut darüber, dass insbesondere auch der Standort Ellwangen mit den für 2008 geplanten Maßnahmen weiter stabilisiert wird. Geplant ist die Sprachenschule Süd, deren Errichtung mit Investitionen von insgesamt 5,6 Millionen Euro in diesem Jahr verwirklicht wird. Damit entsteht ein überregionales Schulungszentrum, von dem nach Einschätzung von MdB Brunnhuber auch die Region profitieren wird.

Dazu abschließend der CDU-Bundestagsabgeordnete Brunnhuber: „Der Standort Ellwangen hat eine langjährige Tradition, der sich auch das Bundesverteidigungsministerium verpflichtet fühlt. Der Kampf um den Erhalt des Standorts und die damit verbundenen Arbeitsplätze zahlt sich nun nachdrücklich aus. Dies ist mal wieder ein Zeichen dafür, dass mit Einsatz und Herzblut viel erreicht werden kann.“

Suche

Landesverband Baden Württemberg