Neuigkeiten

Die CDU als Mehrheitsfraktion des Kreistags agiert mit großer Bürgernähe und mit hohem Engagement für die Zukunft des Landkreises. Daher war es ihr ein wichtiges Unterfangen, sich mit dem Aktionsbündnis Böbinger Tunnel auszutauschen. Mit großem Nachdruck und hoher Professionalität schilderte Dr. Peter Högerle als einer der Sprecher den Leidensdruck der Böbinger Bürger und die Abhilfe aufgrund der Tunnellösung.
 
Am 15. Juli 2019 hat sich der Kreistag des Ostalbkreises konstituiert. Von den 73 Mitgliedern des Kreistags stellt die CDU-Fraktion mit 26 Kreisrätinnen und Kreisräten mit Abstand die größte Gemeinschaft dar.
 
Die scheidenden Mitglieder der CDU-Kreistagsfraktion mit dem Mutlanger Alt-Bürgermeister und langjährigen Fraktionschef Peter Seyfried und Landrat Klaus Pavel, dem neuen Fraktionsvorsitzenden Dr. Joachim Bläse, seinem Stellvertreter Dr. Gunter Bühler und dem neuen Geschäftsführer der CDU-Fraktion Christoph Konle.
 
Am 29. Juni 2019 fand in Schwabsberg die konstituierende Sitzung der neugewählten CDU-Kreistagsfraktion statt.

Wir gratulieren dem Ersten Bürgermeister der Stadt Schwäbisch Gmünd, unserem Freund Dr. Joachim Bläse, ganz herzlich zur einstimmigen Wahl zum Fraktionsvorsitzenden.

Nach 28.000 Wählerstimmen bei der Kreistagswahl am 26. Mai 2019 ist dies ein weiterer eindeutiger Vertrauensbeweis und Honorierung seiner bisherigen Arbeit.
 
In der neuen CDU-Fraktion des Kreistags des Ostalbkreises gibt es einen erheblichen Umbruch. Fünfzehn Mitglieder schieden aus dem neuen Kreistag aus. So auch der langjährige Vorsitzende der Fraktion Peter Seyfried und der bisherige Fraktionsgeschäftsführer Willi Feige, Bürgermeister von Kirchheim/Ries. Auf ihn folgt Bürgermeister Christoph Konle.
 

Suche

Landesverband Baden Württemberg